-Suche im Archiv:

Suchbegriff: in einem Bericht aus dem Jahr:

Bericht vom 29.07.2018:
Schröter zur stellv. Ortsbrandmeisterin gewählt
Sorsum/Wittenburg - Ortsbrandmeister Martin Burandt hatte die Kameradinnen und Kameraden der Einsatzabteilung zu einer außerordentlichen Mitgliederversammlung eingeladen, der Grund war das Rücktrittsgesuch des bisherigen stellvertretenden Ortsbrandmeisters Michael Stuke.
Zum 30.09.2018 hat Stuke aus persönlichen Gründen die Entlassung aus dem Ehrenbeamtenverhältnisses gewünscht, daher war eine Neuwahl notwendig. Madeleine Schröter, bisherige Gruppenführerin in der Ortsfeuerwehr, wurde während der Versammlung zur Wahl vorgeschlagen und bei nur einer Stimmenthaltung, sonst einstimmig gewählt.
Dieser Wahlvorschlag muss nun noch formell vom Stadtrat auf der nächsten Sitzung im August bestätigt werden und dann steht dem Novum, die erste stellvertretende Wehrführerin im Stadtgebiet Elze, nichts mehr entgegen. Es freuen sich mit der Gewählten, Ortsbrandmeister Martin Burandt, Stadtbrandmeister Heiko Buschmann und sein Stellvertreter Ingo Seifert.

Klicken Sie auf ein Foto, um es zu vergrößern!

Alle Fotos zu diesem Bericht als Diashow ansehen

[Seitenanfang]  [Zurück zur Startseite]  [Zum Archiv]


[Home]  [Haftungsausschluss]  [Impressum]  [Kontakt 
Copyright 2001-2012 Elzer-Spiegel.de