Elzer-Spiegel - Portal fŘr die Stadt Elze mit Mehle, Sehlde, Esbeck, WŘlfingen, Sorsum und Wittenburg, den Flecken Eime und die Region Leinebergland im Landkreis Hildesheim

-Aktuelles aus den Ortsteilen:
Mehler Dorfflohmarkt am 3.09.2023
Mehle - Am morgigen Sonntag startet um 10 Uhr der diesj├Ąhrige Flohmarkt in Mehle. Die einzelnen Verkaufsst├Ąnde sind mit Luftballons gekennzeichnet. Der Verkauf ist bis 15 Uhr im gesamten Ort durch die Dorfbev├Âlkerung. Toiletten stehen im evangelischen Gemeindehaus zur Verf├╝gung im Ortskern.

Klicken Sie auf ein Foto, um es zu vergr÷▀ern!

Alle Fotos zu diesem Bericht als Diashow ansehen

[Seitenanfang]  [ZurŘck zur Startseite]  [Zum Archiv]




Mehler Feuerwehr stellt Maibaum auf
Mehle - Die Mehler Feuerwehr hat den Maibaum in der Ortsmitte feierlich aufgestellt unter sehr guter Beteiligung und bestem Sonnenwetter. War der Musikzug Mehle traditionell bereits seit 7.30 Uhr durch den Ort gefahren, um musikalisch den Mai zu begr├╝├čen, stellten die Kameradinnen und Kameraden der Ortswehr gemeinsam den Baum mit den Vereinswappen an der Germania auf. Gleichzeitig wurde Ortsvorsteher Wolfgang Thiesemann f├╝r seinen unerm├╝dlichen Einsatz f├╝r das Dorf gedankt. Nach 30 Jahren wird er jetzt das Amt des Ortsvorstehers niederlegen. Mit "30 Jahre der Attis" - angelehnt an seinen Spitznamen - sangen die Feierg├Ąste eine Lobeshymne auf seine lange und pr├Ągende Zeit f├╝r die Mitgestaltung des Ortes und die vielen Einsatzstunden zum Wohle der Gemeinschaft. Eine Nachfolge ist noch unbekannt.

Klicken Sie auf ein Foto, um es zu vergr÷▀ern!

Alle Fotos zu diesem Bericht als Diashow ansehen

[Seitenanfang]  [ZurŘck zur Startseite]  [Zum Archiv]




Osterfeuer in Mehle entfacht
Mehle - Tradition in Mehle ist es, die Ostertage am Sonnabend mit dem Osterfeuer zu begehen. Die Jugendfeuerwehr der Feuerwehr Mehle steckte zu Beginn der D├Ąmmerung das Osterfeuer mit Fackeln in Brand und startete auch das Stockbrotbacken in der Feuerschale f├╝r die Kinder. Der Mehler FFW-Musikzug unter Dirigent Dirk Klein sorgte mit modernen St├╝cken f├╝r den musikalischen Rahmen, um den Abend bei Kaltgetr├Ąnken und Grillgut zu genie├čen.

Klicken Sie auf ein Foto, um es zu vergr÷▀ern!

Alle Fotos zu diesem Bericht als Diashow ansehen

[Seitenanfang]  [ZurŘck zur Startseite]  [Zum Archiv]




SOVD unternimmt Gr├╝nkohlwanderung
Mehle - Der SOVD Ortsverein Mehle traf sich zur traditionellen Gr├╝nkohlwanderung in Oldendorf. Rund um den "Dorfkrug" erlief sich die gro├če Gruppe den n├Âtigen Appetit, um dann gemeinsame Stunden bei Gr├╝nkohl und Br├Ągenwurst zu genie├čen.

Klicken Sie auf ein Foto, um es zu vergr÷▀ern!

Alle Fotos zu diesem Bericht als Diashow ansehen

[Seitenanfang]  [ZurŘck zur Startseite]  [Zum Archiv]




Kartoffelernte wie zu Omas Zeiten
Mehle - Eric Warnecke hatte beim Mehler Kartoffelfest den wichtigsten Job und war der gefragteste Mehler an diesem Sonntag: er fuhr den Oldtimer-Trecker ├╝ber das Kartoffelfeld und legte mit einem alten Pflug die Kartoffeln frei, die die Kinder des Ortes flei├čig einsammelten.
Der Ort verband den Herbst mit einer Kartoffelernte wie zu Omas Zeiten. Wer es bequemer mochte, konnte die Kartoffeln auch einfach an einem Stand kaufen und die Zeit lieber mit selbstgemachten Kartoffelpuffern und Kartoffelspiralen mit Mehler Apfelmus am Feuerwehrhaus verbringen.
Die Mehler Dorfgemeinschaft konnte in diesem Jahr mehr als 330 Liter Apfelsaft aus eigener Ernte erzeugen, die jetzt in 5-Liter Kanistern verkauft werden. Walter Geiger gab als flei├čiger Sammler den besten Tipp auf die Ernte ab und wurde von Ortsb├╝rgermeister Wolfgang Thiesemann ausgezeichnet in Abwesenheit.
Trotz einiger Schauer lie├č sich der Ort die Kartoffelernte nicht vermiesen. Das Kartoffelfest reiht sich in die Feierlichkeiten zum 1000.Geburtstag des Ortes.

Klicken Sie auf ein Foto, um es zu vergr÷▀ern!

Alle Fotos zu diesem Bericht als Diashow ansehen

[Seitenanfang]  [ZurŘck zur Startseite]  [Zum Archiv]




Mehle l├Ądt zum Kartoffelfest ein
Mehle - Mehle l├Ądt zum Kartoffelfest am Sonntag, 2.Oktober, von 14 bis 18 Uhr, am Feuerwehrhaus ein. Das Programm umfasst eine Andacht zum Erntedankfest, Kartoffelpuffer, Kartoffeln aus dem Feuer und das Ernten von den Knollen direkt vom Feld - die "Mehler Kartoffelliebe". Auch der Saft aus ├äpfeln aus Mehle, die "Mehler Apfelliebe" kann dort erworben werden.
Au├čerdem kann an dem Tag eine Apfelpatenschaft f├╝r B├Ąume auf einer Mehler Streuobstwiese ├╝bernommen werden. Die Fl├Ąchen dazu befinden sich an der Marienstra├če und vor der Br├╝cke Wiedfeldstra├če.

Klicken Sie auf ein Foto, um es zu vergr÷▀ern!

Alle Fotos zu diesem Bericht als Diashow ansehen

[Seitenanfang]  [ZurŘck zur Startseite]  [Zum Archiv]




Open Air Kino in Mehler Pfarrgarten
Mehle - 1000 Jahre Mehle - was bisher geschah... der kleine Ort hat es sich nicht nehmen lassen, das Jubil├Ąumsjahr gro├č zu feiern. Eigener Apfelsaft, Fan Shirts vom Ort, gro├če Auftaktveranstatlung unter Corona-Schutzma├čnahmen in der Mehrzweckhalle, Sternradfahrt, 4-t├Ągiges Sch├╝tzenfest und jetzt am 27.08. ein gro├čes Seifenkistenrennen sind nur einige Highlights der Liste.
Grund genug, schon einmal gemeinsam auf das Erreichte zur├╝ck zu blicken. Beim 1.Mehler Open Air Kino vor der Urbanuskirche im Ortskern lie├čen die Mehler B├╝rgerinnen und B├╝rger mit einer Foto- und Video-Montage das bisherige Revue passieren - Dank Corvin Bruns auf Gro├čleinwand. Diane Thiesemann dankte ihm auch besonders bei der Er├Âffnung des Open Air Kinos f├╝r seine Veranstaltungstechnik. Ein launiger Krimi rundete den gem├╝tlichen Abend ab.
Beeindruckt zeigte sich die Ortsgemeinschaft, was vor allem das Orga-Team von 1000 Jahre Mehle bisher alles auf die Beine gestellt hat ... und das Jahr ist ja noch nicht zu Ende...

Klicken Sie auf ein Foto, um es zu vergr÷▀ern!

Alle Fotos zu diesem Bericht als Diashow ansehen

[Seitenanfang]  [ZurŘck zur Startseite]  [Zum Archiv]




Marvin D├Âbler von Pfarrstelle entbunden
Mehle - ÔÇ×Wer viel anpackt und bewegt, hinterl├Ąsst auch eine gro├če L├╝ckeÔÇť, res├╝mierte Superintendent Amtsbezirk Elze Christian Castel beim Abschiedsgottesdienst in der St.Urbanus-Kirche in Mehle f├╝r Pastor Dr. Marvin D├Âbler. Nach 5 Jahren Gemeindearbeit auf der Pfarrstelle Mehle, Sehlde, Esbeck und W├╝lfingen wird D├Âbler jetzt Leiter des Milit├Ąrpfarramtes und Einsatzpfarrer beim Stab der Panzerbrigade 12 in Cham Oberpfalz.

ÔÇ×Die Fusion der Kirchengemeinden Mehle-Sehlde und Esbeck, der Verkauf des Esbecker Pfarrhauses, zahlreiche bauliche Verbesserungen wie die Kirchensanierung in W├╝lfingen, der Umbau des Turmraumes in Mehle, Anschluss des kirchlichen Gel├Ąndes in W├╝lfingen an die neue Dorfmitte, Vorbereitung der Orgelsanierung in Mehle, Weichenstellung zur Turm- und Dachsanierung der St.Urbanus-KircheÔÇť, z├Ąhlte Castel, ohne den Anspruch auf Vollst├Ąndigkeit, einige der wesentlichen umgesetzten Projekte durch D├Âbler auf. ÔÇ×Fast k├Ânnte man vergessen, dass diese Aufz├Ąhlung ja gar nicht Ihren eigentlichen Dienstauftrag widerspiegelt, wie Gottesdienste in der Gemeinde und in Altenheimen, Kasualien, zahlreiche Gemeindebesuche und das alles seit 2020 unter erschwerten Corona-BedingungenÔÇť, so Castel, ÔÇ×Sie haben Ihren Dienst auf hervorragende Weise ausge├╝btÔÇť. Der Superintendent entband D├Âbler von seinen Aufgaben in der Gemeinde vor Ort.

Es sei Gottes Ruf und keiner k├Ânne eine derartige Stelle besser ausf├╝llen als Marvin D├Âbler, so Stefanie Radtke, Pfarrerin aus Eime. Es sei wichtig, diese Neuerung in Demut anzunehmen auch wenn es ein trauriger Abschied sei, gab sie der Gemeinde vor Ort eine neue Perspektive auf den Wechsel an die Hand. Auch Marvin D├Âbler lie├č ÔÇ×seineÔÇť Gemeinde nicht ohne eine ermutigende Predigt zur├╝ck. Die Bibelstelle Johannes 20, Vers 19-23 solle auch im Dreiklang f├╝r die Gemeinde verstanden werden: Jesus ermutigte die J├╝nger, sandte sie aus und machte sie froh. Das Evangelium und die Sendung solle auch die Gemeinde als Kernaufgabe weitertragen.

Als besonderen Dank f├╝r seine gute Arbeit f├╝r Kirche und Staat vor Ort, dankte Wolfgang Schurmann, B├╝rgermeister von Elze, Pastor D├Âbler mit dem ÔÇ×Elzer TropfenÔÇť. Dem Dank schloss sich auch Feuerwehr-Stadtbrandmeister Heiko Buschmann an, der betonte, dass gerade in der Krisenintervention im Feuerwehrwesen D├Âbler immer ein offenes Ohr f├╝r die Kameradinnen und Kameraden gehabt habe. ÔÇ×Sie verlassen uns, leider muss ich pers├Ânlich sagen, und nehmen eine neue Herausforderung an, aber es ist Ihr Weg, Ihre Entscheidung und ich w├╝nsche Ihnen von ganzem Herzen viel Erfolg bei Ihrer neuen AufgabeÔÇť, verabschiedete Mehler-Ortsb├╝rgermeister Wolfgang Thiesemann den Pastor aus der Mehler Urbanus-Kirche. Sein besonderer Dank galt mit Blumenstrau├č auch Ehefrau Ilinca Tanaseanu-D├Âbler f├╝r das gro├če Mitwirken und Verst├Ąndnis.

Kirchenvorstand Arndt Heuer und Cord Warnecke dankten dem Pfarrer unter dem Schl├╝sselsatz ÔÇ×Du bist ein GeschenkÔÇť f├╝r seinen unerm├╝dlichen Einsatz in der Gemeinde, dem schlossen sich der Chor Querbeet und der Posaunenchor Sehlde an, der auch den letzten Gottesdienst mit Dr. Marvin D├Âbler musikalisch umrahmte. Bei einem Umtrunk konnte die Gemeinde dann noch im Direktkontakt Abschied nehmen. Die Stelle ist nun vakant.

Klicken Sie auf ein Foto, um es zu vergr÷▀ern!

Alle Fotos zu diesem Bericht als Diashow ansehen

[Seitenanfang]  [ZurŘck zur Startseite]  [Zum Archiv]




Mehle feiert 1000 Jahre mit Umzug
Mehle - 1000 Jahre Mehle: Festumzug durch den Ort und Katervesper schlie├čen Feierreigen von 4 Tagen im Ort w├╝rdig ab. F├╝r den Umzug h├Ątte das Wetter best├Ąndiger sein k├Ânnen, der leichte Regen lie├č aber Richtung Festzelt gl├╝cklicherweise wieder nach.

Klicken Sie auf das Bild, um das Video zu starten!

[Seitenanfang]  [ZurŘck zur Startseite]  [Zum Archiv]




1000 Jahre Mehle: Bo├čeln startet Zeltfestwochenende
Mehle - Mehle startet Zeltfestwochenende mit Bo├čelturnier. Das Mittelalter stellte mit Familie F├╝llberg nicht nur die besten Kost├╝me, sondern auch den sch├Ânsten aufwendigsten Wagen. Rund 30 Mannschaften starteten um den Mehler Sportplatz jeweils zu 2 Teams in die Feldmark. Die "Jungs" um Ingo Grimpe stellten das erfolgreichste Team mit den wenigsten W├╝rfen. Mit den bunten Kost├╝men konnte dann auch der Festplatz oberhalb der Marienkirche eingeweiht werden. Die Organisation hatte neben dem Festkomitee der SOVD Mehle.

Klicken Sie auf ein Foto, um es zu vergr÷▀ern!

Alle Fotos zu diesem Bericht als Diashow ansehen

[Seitenanfang]  [ZurŘck zur Startseite]  [Zum Archiv]




[Home]  [Haftungsausschluss]  [Impressum]  [Kontakt 
Copyright 2001-2015 Elzer-Spiegel.de